“Wie-die Einheimischen-es-sehen” und die Realität in Kisköre

Ferien sind was schönes…dieses Mal fuhren Timi und ich während unseres Ungarn-Aufenthalts über das Wochenende nach Kisköre. Dieses kleine Dorf liegt am Theiss-See und sollte eine Perle sein, könnte man denken…Die Bilder auf der Webseite des Dorfes hätten jedoch schon böses ahnen lassen sollen, wenn man sie frühzeitig angeschaut hätte. Es hat ein paar PET-Flaschen am Strand…

Strand

Strand

Das Freibad ist eines der saubersten, am besten ausgebauten Badeorte der Gegend.” Achja? Gut, das Bild wurde wohl im Frühling gemacht.

In der Realität war es so, also noch viel schlimmer…

Theiss

Theiss

Ufer

Abfall

Die passende Aussage von Timi dazu: “In diesem Wasser würde ich nicht einmal das Bier kühlen”.

An anderen Stellen sieht es nicht so schlimm aus

See

Ufer

This entry was posted in General. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.