Mongoose

mongoose hinzugefügt. Wer den Server unter Fedora nutzen will, kann ihn einfach mit folgendem Befehl installieren

Als Vorlage gibt es hier noch eine service unit-Datei für systemd.

Wenn die Datei /lib/systemd/system/mongoose.service oder so ähnlich angelegt wurde, muss systemd diese laden.

This entry was posted in Fedora, Security. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.