Extra Packages for Enterprise Linux (EPEL)

Gestern wurde der Start von EPEL auf der Mailing-Liste bekannt gegeben. So soll die Paket-Erstellung über die Grenzen von Fedora zu den Enterprise Linux Distributionen (Red Hat Enterprise Linux und CentOS) ausgedehnt werden und die Arbeit reduziert werden. Momentan sind bereits über 1000 Pakete verfügbar.

Das Repository befindet sich her: http://download.fedora.redhat.com/pub/epel/

This entry was posted in Fedora. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.