BackupPC

Das neue Howto im Fedorawiki beschriebt die Konfiguration von BackupPC, einer Software die eine zentrale Erstellung und Verwaltung von Backups verschiedener Computer ermöglicht.

Prinzipiell wird dies durch eine Reihe von Perl-Skripten realisiert, die zusammen mit einer Web-Oberfläche gesteuert werden. Im Gegensatz zu anderen Ansätzen ist dieses System eher für Netzwerk und mehrere Systeme geeignet als für Einzelplatzrechner-Backups. Die Backups werden bei BackupPC im Normalfall auf die Harddisk gemacht, was eine sehr schnelle Sicherung und auch Wiederherstellung möglich macht. Diese Backups können dann immer noch mit den klassischen Backup-Tools auf externe Medien gesichert werden, was zu empfehlen ist.

This entry was posted in Fedora, General. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.