Arduino mit einem DS18S20

Die Temperaturmessung mit dem Arduino und einem DS18B20 lässt sich sehr einfach einrichten, denn es wird nur ein Widerstand (4.7 kOhm) und ein paar Kabel benötigt. Auf dem Bild unten wird der Sensor im sogenannten parasite-Modus betrieben, da so einfach weitere Sensoren hinzugefügt werden können.

Arduino und DS18S20

Wie warm ist es nun? Am einfachsten wird der Single-Sketch unter Examples -> DallasTemperature -> Single geöffnet und auf das Arduino geladen. Der Port muss gegebenenfalls angepasst werden.

This entry was posted in Arduino. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.