Webcam als Überwachungskamera

Die Katze findet meistens nach ausgiebigem Knabbern am Papyrus, dass es doch nicht so geschmeckt hat und “reihert” dann irgendwo in die Wohnung. Natürlich dort, wo man es nicht auf den ersten Blick sieht…der neue Lieblingsplatz ist unter den Schreibtischen. Eine alte Webcam (Dank UVC funktioniert sie) und eine Fedora-Maschine sollen den entsprechenden Bereich überwachen.

motion bietet die gewünschten Funktionen. Aus dem RPMFusion-Repository lässt es sich schnell installieren.

In der Konfigurationsdatei /e tc/motion/motion.conf muss der Speicherpfad target_dir anpasst werden (oder für die Ungeduldigen)

und danach kann motion gestartet werden.

This entry was posted in Fedora. Bookmark the permalink.

One Response to Webcam als Überwachungskamera

  1. Pingback: IP cam and RTSP | bits and pieces

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.