Übersetzung der Virtualisierungslösungen

Da nun auch die Module um virt-manager ihren Weg in das Fedora-Übersetzungsprojekt gefunden haben, ist der Prozentsatz der übersetzten Strings start gesunken.

Ich würde empfehlen, falls jemand Zeit hat, dass zuerst die Installationsanleitung fertig gemacht, denn dies wird dem Neuling sicher mehr bringen als die Virtualisierungsmodule.

This entry was posted in Fedora. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.