Setzen von Filtern in Wireshark

Bei Wireshark ist es möglich, den Datenverkehr breits vor der Auszeichnung nach einem bestimmten Protokoll zu filtern.

Durch das geschickte Setzen von Filtern vor der Datenaufzeichnung kann die Dateigrösse der Capture-Datei kleingehalten werden. Im Feld neben Capture Filter: können die Filter definiert werden.

Filter

Durch Drücken auf Capture Filter: besteht die Möglichkeit aus einem Satz vordefininierter Filter auszuwählen.

Filter

This entry was posted in Fedora, General, Security. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.