IPTraf

IPTraf ist ein konsolen-basierendes Netzwerk-Statistik-Werkzeug. Es sammelt unter anderem Informationen über TCP-Verbindungen und zählt Pakete und Byte, stellt Schnittstellen-Statistiken und Indikatoren für Aktivitäten zur Verfügung und kann zum Erkennen von TCP/UDP-Verkehr-Unterbrüchen verwendet werden.

Der neue Artikel im Fedorawiki beschreibt IPTraf im Details.

This entry was posted in Fedora, General, Security. Bookmark the permalink.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.