GIMP 2.6

Das Screenshot-Tool wurde bei der neuen Version von GIMP ziemlich gut versteckt…es befinet sich neu unter ‘Datei’ -> ‘Erstellen’ -> ‘Bildschirmfoto’, aber nicht unter ‘Datei’ im Werkzeugkasten, sondern im wohl neuen ‘Hauptfenster’

Gimp

Zu einem Shortcut hat es leider immer noch nicht gereicht.

This entry was posted in Fedora. Bookmark the permalink.

3 Responses to GIMP 2.6

  1. cwickert says:

    yum install xfce4-screenshooter

    Läuft auch ohne Xfce, kann mit Shortcut versehen werden und die Bilder direkt an ein Programm Deiner Wahl weiterleiten.

  2. Kevin Kofler says:

    KSnapshot aus dem kdegraphics Paket kann das alles auch. 🙂

  3. modir says:

    Um auch noch meinen langweiligen Kommmentar abzugeben:

    Bei GNOME hat es unter Applications -> Accessories -> Take Screenshot.

    Dieses Tool erstellt sehr gute Bilddateien, welche nachher auch gut ohne Farbverlust nachbearbeitet werden können.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.