Daily Archives: September 30, 2012

Tiny Core Linux und PXE

Tiny Core Linux benutze ich immer wieder mal, speziell wenn ich kein Alpine Linux zur Hand habe. Denn mit etwas über 10 MB ist Tiny Core Linux sehr schnell heruntergeladen. Die Integration in einen PXE-Server ist in wenigen Schritten erledigt. &hell...

Posted in Fedora | Leave a comment

DBAN und PXE

Ein Werkzeug für die Hardware-Übersicht stellt mein Installationsserver schon bereit. Für die Festplatten-Wartung wird später sicher noch gparted hinzukommen. Aber ein Tool zum Löschen der Festplatten kann nie schaden. Bei DBAN (Darik’s Bo...

Posted in Fedora | 1 Comment

Hardware Detection Tool von PXE-Server starten

HDT (Hardware Detection Tool) zeigt detaillierte Informationen über x86-kompatible Systeme an. Nachdem Herunterladen von HDT in das tftpboot-Verzeichnis [crayon-5dd37d7844bcf450613174/] noch einen Eintrag in pxelinux.cfg/default hinzufügen [crayon-...

Posted in Fedora | Leave a comment

FreeDOS und PXE

In der letzten Zeit kam es zwei Mal vor, dass ich ein BIOS-Update machen musst, Ist etwas mühsam, wenn zuerst ein USB-Stick präpariert werden muss. Die meisten Hardware-Hersteller machen es den Benutzern zwar seit ein paar Jahren einfacher, weil si...

Posted in Fedora | Leave a comment