Monthly Archives: August 2008

Terminal

Vor einiger Zeit ist mir auf dem Planet Fedora etwas lustiges über den Weg gelaufen. Das Ändern des Aussehen der Terminal, so dass es aussieht, wie wenn es ein MS-DOS-Kommandozeile wäre. Es geht so lange gut, bis jemand dir /a … Continue re...

Posted in Fedora | Leave a comment

Da wurde aber schon lange nichts mehr gemacht…

Bei einem Besuch bei Fedorahosted.org habe ich gesehen, dass an gewissen Projekten schon seit Jahren nicht mehr gearbeitet wurde… 😉...

Posted in Fedora | Leave a comment

Faster than light

Da müssen wohl bald ein paar Physikbücher neu geschrieben werden, denn die Lichtgeschwindigkeit ist wohl doch nicht das Ende der Fahnenstange… – http://diepresse.com/home/techscience/wissenschaft/406417/index.do...

Posted in General | Leave a comment

LinuxDay 2008

There will be a small event in Austria near the Swiss, German, and Lichtenstein border with around 1000 visitors. It’s called LinuxDay (they use the same name as in Italy). Location : University of Applied Sciences, Dornbirn, Austria Date : &he...

Posted in Fedora, Fedora Events | 1 Comment

pfSense als Client

Die Nutzung von anderen WLAN-Netzen ist mit pfSense sehr einfach. Die Einstellungen der WLAN-Schnittstelle müssen nur auf Infrastructure geändert und der Rest der Daten an das gewünschte WLAN-Netz (SSID, Verschlüsselung) angepasst werden....

Posted in pfSense, Wireless | Leave a comment

Verfügbare Pakete für Fedora

Nach fast einem Jahr hätte ich noch fast vergessen die obligaten Diagrammen für den Zuwachs der Fedora-Paket zu machen. So ist halt der August 2008 nicht sehr aussagekräftig und die September-Übersicht kommt schon bald. Das aktuelle Diagramm aus ...

Posted in Fedora | Leave a comment

Ambassadors Meeting EMEA – 2008-08-20

Meeting details : http://fedoraproject.org/wiki/Ambassadors/Meetings/2008-08-20 IRC Log : https://www.redhat.com/archives/fedora-ambassadors-list/2008-July/msg00206.html IRC Log (html) : http://fedoraproject.org/wiki/Ambassadors/Meetings/2008-08-20/H...

Posted in Fedora | Leave a comment

Online Python

Python lässt sich auch online benutzen…praktisch für Leute, welche ihre Python-Fähigkeiten auch mit dem Handy verbessern wollen 🙂 http://try-python.mired.org/...

Posted in Fedora | Leave a comment

Recovery-DVD für Eee PC

Recovery-DVD-Abbilder für den Eee PC gibt es direkt bei Asus. Es stehen nicht alle Sprachen zur Verfügung, aber immerhin könnte man so den Originalzustand wiederherstellen, wenn man den Eee PC in die Reparatur geben muss. ftp://ftp2.asus.com.tw/...

Posted in General | Leave a comment

Abbilder für virtuelle Systeme

Für virtuelle Systeme gibt es bereits viele vorgefertigte Abbilder, welche sich leicht einbinden lassen und ohne zeitraubenede Installation genutzt werden können. VirtualBox-Abbilder : http://virtualbox.wordpress.com/images/ XEN-Abbilder : http://w...

Posted in Fedora | Leave a comment

CentOS ohne Medien installieren

Installationen ohne Medien sind praktisch, wenn man gerade kein externes DVD-Laufwerk zur Hand hat oder sich den Rohling sparen möchte. [crayon-59eba0c64ded8791993021/] [crayon-59eba0c64dede483725016/]und nun müssen die beiden Dateien kopiert werde...

Posted in Fedora | Leave a comment

Kapitän = Hauptmann?

Die Speisekarte wurde wohl mit Babelfish übersetzt und so wurde aus Käpt’n Iglo Hauptmann Iglo. In den militärischen Rängen wäre es wohl zutreffend, aber ein Käpt’n Iglo fährt zur See oder wie könnte er an all den Fisch kommen ...

Posted in General | Leave a comment

“Wie-die Einheimischen-es-sehen” und die Realität in Kisköre

Ferien sind was schönes…dieses Mal fuhren Timi und ich während unseres Ungarn-Aufenthalts über das Wochenende nach Kisköre. Dieses kleine Dorf liegt am Theiss-See und sollte eine Perle sein, könnte man denken…Die Bilder auf der Webse...

Posted in General | Leave a comment

Camping-Platz in Kisköre

Wir hatten uns darauf geeinigt, dass wir keine Camping-Utensilien mitnehmen, sondern in einem Häuschen schlafen werden, wenn wir Ausflüge machen. Gesagt getan, so haben wir für für etwas 30 Franken für eine Nacht ein Zimmer in einem Häuschen au...

Posted in General | Leave a comment

OLSR und pfSense

Da pfSense OLSR unterstützt habe ich gedacht, dass es eventuell möglich wäre, ohne weiteren Access Point an einem Mesh-Netzwerk teilzunehmen. So hätte man eine Backup-Leitung ins Netz, wenn der eigenen Internetzugang ausfällt. Ein bisschen darü...

Posted in pfSense, Wireless | Leave a comment